Herzlichen Dank an Christoph Kaiser

Spendenübergabe durch Christoph Kaiser
Im Namen des Fördervereins bedanken sich der 1. Vorsitzende Günter Kolb (rechts) und Schriftführer Nick Gallenz (links) bei Christoph Kaiser für die wertvolle Unterstützung.

In den Medien wurde ja schon berichtet, dass Christoph Kaiser von der DJK Don Bosco seine aktive Laufbahn nach ca. 16 Jahren beendet hat.

Er hat dabei aber nicht nur an sich, sondern er hat auch an die Menschen gedacht, die sich über Hilfe und Zuwendungen freuen und diese auch benötigen.

So hat er bei seinem Abschiedsspiel DJK Don Bosco gegen die “Kaiser-elf” eine Box aufgestellt und um Spenden zugunsten unseres Vereins “Hand in Hand – Förderverein der Lebenshilfe Bamberg e.V.” gebeten.

Er konnte nun die stolze Summe von 500€ an den Förderverein übergeben. Dem Wunsch des Sportlers nach soll das Geld natürlich für sportliche Aktivitäten genutzt werden, insbesondere die Basketball Mannschaft der Bamberger Lebenshilfe-Werkstätten gGmbH möchte er unterstützen.